14. Januar 2022 Diskussion/Vortrag Regenbogenfamilien: Möglichkeiten der Reproduktionsmedizin

Regenbogenfamilien - alles Familie VII

Information

Veranstaltungsort

Bar jeder Sicht
Hintere Bleiche 29
55116 Mainz

Zeit

14.01.2022, 19:00 - 21:00 Uhr

Themenbereiche

Geschlechterverhältnisse

Zugeordnete Dateien

Regenbogenfamilien: Möglichkeiten der Reproduktionsmedizin

Infoabend des Kinderwunschzentrums der Universitätsmedizin Mainz

 

Seit 01. März 2021 fördert Rheinland-Pfalz offiziell als erstes Bundesland auch lesbische Paare bei der Verwirklichung des Kinderwunsches. Wie sieht die Realität aus und was ist möglich?


Die Referentin Dr. Saskia Porta, Fachärztin im Kinderwunschzentrum der Universitätsmedizin Mainz, unter der Leitung von Frau Prof. Dr. Christine Skala, bietet allgemeine Informationen zu Kinderwunschbehandlung, der Verfahren/Abläufe und eventueller Fördermöglichkeiten.

 

Zur besseren Planung: Bitte Anmeldung über info@barjedersicht.de, es gelten die aktuellen Corona-Verordnungen des Landes Rheinland-Pfalz.

Standort

Kontakt

Dr. Jonas Engelmann

stellv. Regionalbüroleiter Rheinland-Pfalz, Rosa-Luxemburg-Stiftung Rheinland-Pfalz

Telefon: +49 6131 6274703